Sozialwohnungsbau in Egling

Liebe Bürger und Bürgerinnen,

 

die Gemeinde Egling plant für das Jahr 2019 einen Sozialwohnungsbau in Egling.

In den Räumlichkeiten soll eine zusätzliche Tagesbetreuung mit qualifiziertem Personal

für betreuungsbedürftige Menschen jeden Alters geschaffen werden.

Solidarität, Selbsthilfe, Beteiligung und bürgerschaftliches Engagement sind in der Gemeinde

bereits gut etabliert. Dennoch stellen wir im Laufe der Jahre zunehmend fest,

dass auch bei uns das familiäre Netzwerk weitmaschiger wird und es die Notwendigkeit

oder das Bedürfnis gibt, kurzfristige, stundenweise Betreuungsengpässe von Kindern

oder pflegebedürftigen Angehörigen zu organisieren. Eine Entlastungsmöglichkeit soll

helfen wieder Zeit zu haben für die Familie, um Kraft zu schöpfen oder auch Notwendiges

zu erledigen. Diesen Bedarf wollen wir versuchen zu decken.

Unterstützen Sie uns bitte mit beiliegendem Fragebogen bei der Bedarfsermittlung eines

solchen Angebotes und senden Sie uns diesen ausgefüllt bis 30.05.2018 an uns zurück.

Alle Angaben sind selbstverständlich freiwillig und anonym.

Der Fragebogen steht ebenfalls auf unserer Homepage

www.egling.de unter „Familien und Senioren“ zum Download zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Hubert Oberhauser

1. Bürgermeister

 

Hier gehts zum Fragebogen